Wall Street

Die Wall Street gilt als DAS Finanzzentrum der Welt. Unter anderem befindet sich die New York Stock Exchange in dieser Straße. Früher verlief ein Grenzwall an der Stelle, an der heute die Wall Street verläuft. Woher sie ihren Namen hat, dürfte damit klar sein.

Wegbeschreibung: Nimm den 4- oder 5-Train bis (Überraschung!) Wall Street Station oder benutze den J-, M- oder Z-Train bis Broad Street.

Die New York Stock Exchange kann, aus Angst vor weiteren Terroranschlägen, seit dem 11. September 2001 nicht mehr besucht werden. Auch sollte man in der Umgebung der NYSE mit Fotos vorsichtig sein, weil man in dieser Gegend wirklich sehr paranoid ist. Die Federal Reserve Bank hingegen kann, wenn auch unter Auflagen, besichtigt werden, obwohl auch hier nicht fotografiert werden darf. Einerseits wegen 9/11, andererseits weil hier doch ein gerüttelt Maß an Goldvorräten liegt.

Ganz in der Nähe ist der Battery Park, Ground Zero und die Trinity Church.

Im Film:

In “Love Vegas” läuft Joy (Cameron Diaz) ganz zu Anfang mit ihrem Verlobten Mason über die Wall Street, weil sie in der New Yorker Warenbörse als Maklerin auf dem Parkett arbeitet. Dabei sehen wir im Hintergrund die Trinity Church und sie läuft an der Broad Street Station vorbei.