Unübersichtliche W-Lan-Lage

Auch auf die Gefahr hin, dass ich langsam anfange paranoid zu klingen: Diese W-Lan-Problematik lässt mich nicht los. Wir erinnern uns:

  • In der Nachbarschaft hat jemand ein ungesichertes W-Lan, das ich mangels eigener Infrastruktur mitbenutze.
  • Heute Morgen hat sich herausgestellt, dass eben dieses W-Lan jetzt nur noch verschlüsselt online ist.
  • Trotzdem sitze ich auf meinem Bett und bin mit eben diesem W-Lan online.

Hier stimmt doch etwas nicht.

Ich war also im Lauf des Abends ein wenig auf Ursachenforschung. Das Netbook zeigte mir ca. 14 verschiedene W-Lan-IDs an. Die, die ich schon heute morgen nicht benutzen konnte, war ebenfalls online aber wie gesagt verschlüsselt.

Auf einmal piepste mein W-Lan-Suchgerät Handy. Es habe eins der bevorzugten W-Lan-Netze gefunden, ob es sich einloggen solle. Ein kurzer Blick bestätigte es: Es ist “mein” Haus- und Hof-W-Lan und es ist offen.

WTF?

Die genaue Überprüfung ergab folgendes:



WTF?Es gibt in unmittelbarer Nachbarschaft ganz offensichtlich zwei W-Lan-Netze, die eine identische W-Lan-ID benutzen.

Auf dem Netbook wird mir nur ein Netzwerk, nämlich das verschlüsselte, angezeigt. Das andere kann aber mit einem kleinen Trick wenn schon nicht angezeigt, dann doch zumindest benutzt werden.

Ich diesem Fall habe ich es ja vergleichsweise leicht: Ich kenne die W-Lan-ID und dadurch dass eines der beiden Netze offen ist, müsste die Windows-Netzwerk-Verwaltungs-Geschichte es eindeutig zuordnen können welches ich meine. Also habe ich die ID manuell in die Liste der bevorzugten Netzwerke hinzugefügt, die Verschlüsselung deaktiviert und gewartet.

Voila, läuft wieder.

Ich dreh hier noch durch. Und mit etwas Glück ist das die letzte W-Lan-Story bis zum Eintreffen meines eigenes Routers. Bzw. bis das Ding auch tatsächlich läuft.

4 comments on Unübersichtliche W-Lan-Lage

  1. Wie ich schon sagte: Schön ist anders. Aber Samstag ist zumindest schon mal der Router für O2-DSL angekommen, in max. zwei Wochen sollte das Problem also Geschichte sein. Hoffe ich.

Kommentare sind geschlossen.