Twitter-Spaß mit der Telekom

Mysteriöse Buchse im neuen Router
Mysteriöse Buchse im neuen Router

In der neuen Wohnung habe ich mich in Sachen Telefonie und Internet von o2 wegbewegt und für die Telekom entschieden. Einfach weil es beim rosa Riesen im ersten Jahr für den fast gleichen Preis auch noch die Grundaustattung des Entertain-Pakets gibt. Also Router und Entertain-Receiver aufgebaut – das ging dank eines gewissen Grundverständnisses und guter Beschriftung des Routers auch recht flott und ohnedie Anleitung von der Hand.

Dabei fiel mir auch die rechts abgebildete Buchse auf und ich war mir absolut sicher, was der nächste Schritt sein müsste: Das Telefon in die grüne Buchse einstöpseln und fröhlich drauflos telefonieren. Wider erwarten klappte das nicht, also musste der Support aushelfe. Im Falle der Telekom habe ich das Twitter-Support-Team bei der letzten re:publica kennengelernt, also konnte ich mir den Anruf bei der Hotline sparen.

 

 

6 comments on Twitter-Spaß mit der Telekom

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.