Tolle Plakatwerbung von KielNET

Ich bin ja ein großer Freund, gut gemachter oder gut verunstalteter Plakatwerbung. Am Wochenende bin ich einer ganz tollen Arbeit begegnet. Die aktuelle Großflächen-Kampagne des Kieler Telefonieanbieters KielNET hat bei mir für einen mittelschweren Begeisterungssturm (8 Beaufort, 11 in Böen) gesorgt.

Das Motiv, das schon auf einzelnen Großflächen und in Zeitungsanzeigen zu sehen war, zeigt einen Goldfisch, der von einem Glas in ein anderes springt. Der Claim “Nie war der Absprung einfacher” ziert das ganze. Soweit so okay.

Was diese spezielle Werbung nun aber so sensationell macht, zeigt dieses Bild:

KielNET-Großfläche

Das Motiv auf zwei Plakatflächen aufzusplitten ist ja erstmal eher so mittel. aber mit dem springenden Fisch, der an dem Rahmen zwischen den beiden Plakaten befestigt ist, wird mal echt ein Schuh draus.

Tolle Sache, genau so soll und muss Plakatwerbung sein. Ein okayes Motiv kann durch einen so kreativen Umgang mit dem Medium ganz prima aufgewertet werden zu einem echten Hingucker. Dickes Lob an KielNET und die Agentur New Communication, die für die Umsetzung verantwortlich zeichnet.

Wie siehst Du das? Bist Du genau so enthusiastisch wie ich oder ist das für Dich nur eine weitere von 9.000 täglichen Werbebotschaften, die auf Dich einprasseln?

1 comment on Tolle Plakatwerbung von KielNET

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.