Schlagwort: Nerdkram

JSFP297: Letzte Folge! (für 2020)

Außer meinen neuen Schreibtisch in Betrieb zu nehmen, habe ich diese Woche nicht viel gemacht. Und wie das immer so ist, habe ich seit dem Aufbau schon einige Ideen, wie ich die Arbeitssituation hier weiter verbessern kann. Davon erzähle ich genau so, wie von meinen zahlreichen Podcastaktivitäten der vergangenen Tage und ich blicke kurz auf mein 2020 zurück. Abgesehen von Corona war das eigentlich gar kein so wahnsinnig schlechtes Jahr für mich und das macht mich sehr froh.

JSFP292: Nackenatmer

Bisschen krawallig heute, denn kurz vor der Aufzeichnung hatte ich in nur einem Supermarkt drei schwere Misanthropieschübe, von denen ich Euch heute erzählen möchte. Außerdem gibt es mit Dungeons 3 einen neuen Produktivitätskiller in der Casa Schaarsa und meine Gastauftrittskuration ist um einen Eintrag reicher.

JSFP290: Neues Kurzzeitspielzeug

Der erste Teil dieser Episode ist vermutlich sehr gut zum Einschlafen geeignet, denn darin bespreche ich sehr ausführlich das neueste Zubehörteil in Jörn Schaars feinem Podcaststudio: Das Shure MV7. Danach geht es um eine irgendwie schief gelaufene Pizzabestellung, Besuch, einen Lottogewinn, meine Entzottelung und natürlich die Corona-Situation in Nerdfriesland.

Nächste Seite »