Schlagwort: Jörn unterwegs

JSFP302: Die Update-Episode

So richtig viel los war in den vergangenen beiden Wochen bei mir nicht, das Leben plätscherte so vor sich hin. Deswegen habe ich diese Woche mal zusammengekehrt, wie sich die eine oder andere Sache so entwickelt habe, seitdem ich zuletzt darüber sprach. Zusammen mit den 1.000 Fragen eine Reise in unsere gemeinsame Vergangenheit incl. unerwartetem Gastauftritt der Herzdame.

JSFP295: Schokobratpudtoffeln a la Carbonara

Ich war dienstlich am Oberverwaltungsgericht in Schleswig, habe mir Dank Eures Feedbacks zur Episode 294 dann doch noch einen coolen Schreibtisch bestellen können und hab viel gekocht: Spaghetti Carbonara, Bratkartoffeln und Schokopudding gab es. Außerdem habe ich ENDLICH die Doku zur Arktisexpedition des AWI gesehen.

JSFP291: Rastplatzfinale und Plüschdöner

Ich erzähle Euch heute von einem sehr zufriedenstellenden Podcasting-Workshop beim Offenen Kanal in Heide, den ich geben durfte. Außerdem spreche ich darüber wie sich die aktuellen Corona-Verordnungen für mich anfühlen, von einem neuen Küchenspielzeug und einem tollen Geburtstagsgeschenk. Das Highlight: Die Klotür auf dem Rastplatz Lottorf ist repariert.

JSFP267: Nur mal kurz reingequatscht

In der Vorbereitung hatte ich das Gefühl, dass ich mehr zu erzählen hätte, als es am Ende wirklich war: Nicht mal 8 Minuten ist diese Episode lang und das kam auch für mich ein bisschen überraschend. Inhaltlich geht es um dumme Hundebesitzer, Dauercamping und ausgefallene Sachen – letzteres hat ausschließlich mit Corona zu tun. Nervkram, aber hilft ja nix.

JSFP266: Maskierte Stornotipps mit Dr. Jörn

Im Nachgang der Episode 265 gab es einigen Zuspruch und sehr viel Verständnis, was mich enorm gefreut hat. Außerdem waren wir auf einer kleinen Landpartie und sind über Kappeln und Maasholm zu einer Frittenbude im Flensburger Hafen gefahren, was ausgesprochen toll war. Über Corona-Kram spreche ich und über das erfolgreich stornierte Hotel in Berlin. Auch wenn sie es mir nicht leicht gemacht haben, aber die Hinweise auf de einschlägige Landesverordnung und den entsprechenden Bußgeldkatalog scheinen ihren Anteil gehabt zu haben.

Nächste Seite »