Schlagwort: Dänemark

JSFP209: Sommerpausen-Rückblick "Sylt abgeleckt"

Diese Folge eignet sich mal so gar nicht zum Einschlafen: Hauptsächlich weil meine bezaubernde Gattin Gesche heute zu Gast in meinem feinen Podcast ist und es dadurch deutlich weniger monoton zu geht. Nachdem ich ein wenig von Wacken 2018 erzählt habe, berichten wir gemeinsam von unserem Camingurlaub in Dänemark und Gesches Podstock-Premiere. Anschließend geht es um meine Reise zur Gamescom und da habe ich ein wenig Atmo mitgebracht, die wir einspielen und wir reden über meine Arbeitswoche, dumme Egoistenschweine und meinen Wunsch vegetarischer zu leben.

JSFP196: Veranstaltungswochenende

Ich war viel unterwegs und unter Menschen: Die traditionelle Karfreitagstour mit der Kieler Twitteria zu Annies Kiosk in Sønderhav stand an, einen Tag später war ich bei einer Stadtführung in die dunkle Vergangenheit Husums. Alles ganz großartig. Eine neue Browser-App habe ich auf dem Handy, davon möchte ich auch noch kurz berichten und es gibt Neuigkeiten von meinen Gamescom-Reiseplänen. Lektion: Erst das Hotel, danndie Unterkunft buchen, dann alles andere. Meine Reihenfolge (Tickets, Fahrkarten, Hotel) ist falsch oder zumindest nicht hilfreich. Mehr Details dazu in dieser Episode!

JSFP195: Terminplanung

Neben einem kurzen Rückblick auf die vergangene Arbeitswoche geht es heute viel um Urlaubsplanung. Wir haben die erste Tour mit dem Wohnwagen schon fix geplant und haben für die zweite zumindest schon zwei alternnierende Ideen. Hängt alles noch ein bisschen davon ab, wie lange wir weg sein wollen. Und dann geht’s für mich auch noch zur Gamescom nach Köln in diesem Jahr.

JSFP177: Der serverproblematische Urlaub

Wenn diese Folge erscheint, ist das das Zeichen dafür, dass die neuesten Serverprobleme behoben sind. Details erkläre ich im Podcast, soweit sie mir vorliegen. Schön war hingegen unser Urlaub in Dänemark und ich freue mich enorm auf die Subscribe 9. Davor hat Mutter Natur aber offenbar nervige Werbeanrufe, Serien auf Netflix & Co und den Tod eines lieben Podcastkollegen gesetzt. All das ist Thema in dieser 177. Episode von Jörn Schaars feinem Podcast.

« Vorherige Seite