Schlagwort: Corona

JSFP292: Nackenatmer

Bisschen krawallig heute, denn kurz vor der Aufzeichnung hatte ich in nur einem Supermarkt drei schwere Misanthropieschübe, von denen ich Euch heute erzählen möchte. Außerdem gibt es mit Dungeons 3 einen neuen Produktivitätskiller in der Casa Schaarsa und meine Gastauftrittskuration ist um einen Eintrag reicher.

JSFP290: Neues Kurzzeitspielzeug

Der erste Teil dieser Episode ist vermutlich sehr gut zum Einschlafen geeignet, denn darin bespreche ich sehr ausführlich das neueste Zubehörteil in Jörn Schaars feinem Podcaststudio: Das Shure MV7. Danach geht es um eine irgendwie schief gelaufene Pizzabestellung, Besuch, einen Lottogewinn, meine Entzottelung und natürlich die Corona-Situation in Nerdfriesland.

JSFP289: Rastplatz-Update

Neben Überlegungen zu der neuen Entwicklung bei den Corona-Zahlen und den Maßnahmen, die ich persönlich deshalb ergreife liefere ich noch ein Update zu meinem Parkplatz-Erlebnis von neulich. Außerdem spreche ich über verschiedene geplante Kleinigkeiten, ein angenehmes Hörertreffen, Honig und den kommenden Reparaturversuch an meinen NoiseCancelling-Kopfhörern.

JSFP283: Beim Optiker campen

Ihr seid bei der Jungfernfahrt unseres neuen Wohnwagens dabei, während Frau Hund nervös im HIntergrund auf uns ab läuft, sich schüttelt und sonstige Nebengeräusche produziert. So ein guter Hund! Außerdem erzähle ich von neuer Technik, meinen Besuchen beim örtlichen Optiker und gebe einen Radio-Hörtipp. Darüber hinaus beantworte ich weitere der 1.000 Fragen und kläre darüber auf, warum aus meiner Sicht ausgerechnet der Seehofer zurücktreten muss und mir der Scheuer-Andi kompett egal ist.

Nächste Seite »