Schlagwort: Ärger

JSFP177: Der serverproblematische Urlaub

Wenn diese Folge erscheint, ist das das Zeichen dafür, dass die neuesten Serverprobleme behoben sind. Details erkläre ich im Podcast, soweit sie mir vorliegen. Schön war hingegen unser Urlaub in Dänemark und ich freue mich enorm auf die Subscribe 9. Davor hat Mutter Natur aber offenbar nervige Werbeanrufe, Serien auf Netflix & Co und den Tod eines lieben Podcastkollegen gesetzt. All das ist Thema in dieser 177. Episode von Jörn Schaars feinem Podcast.

JSFP176: Arbeitschmarbeit

Ich hatte ziemlich viel Arbeit und ziemlich wenig Freizeit diese Woche und um die Arbeit geht es entsprechend auch hauptsächlich. Beziehungsweise darum, was um die Arbeit herum so alles passierte. Ich dem eher geringen Freizeitanteil habe ich mich mit Sönke und seiner Frau getroffen und ein Überraschungsgeschenk aus der Packstation gefischt, wie schön! Der Blick nach vorn zeigt schon jetzt auf die Subscribe 9, die in zwei Wochen in München stattfindet.

JSFP175: Pech gehabt

Vielen Dank für das tolle Twitter-Feedback zu meiner Episode 174 über den Trend zur Monetarisierung, das war super. Darüber spreche ich noch einmal kurz und danach geht’s leider fast nur um Unannehmlichkeiten, die ich diese Woche hatte. Ich hoffe, das klingt nicht zu jammerig, denn vieles davon ist in der Rückschau fast schon lustig.

JSFP173: Unterwegs in Kiel

Ich habe diese Folge mal wieder mit meinem Ansteckmikrofon aufgenommen, während ich mit Frau Hund in Kiel unterwegs war. Der Grund für meine Inkielunterwegsheit waren einerseits der Podcasttag im Rahmen der Digitalen Woche Kiel und andererseits eine Geburtstagsfeierlichkeit von der die Herzdame erst spätnächtens zurückzukommen gedachte. Und weil wir problemlos in Kiel übernachten können, haben wir das auch getan. Weitere Themen sind mein EC-Karten-Malheur, Heimwerkertourette und – das allergeilste – dass ich zum 34c3 fahren kann: Ich habe ein Ticket! Wie es dazu kam und eine Kinorezension hörst Du in dieser Episode!

JSFP172: Sommerpausenrückblick Teil 3

Vor den Urlaubsrückblick hat Mutter Natur den Rückblick auf die laufende Arbeitswoche gesetzt: Sturmreporter war ich als Sturmtief Sebastian über Schleswig-Holstein fegte, außerdem war ich beim Demokratiekolleg und lernte etwas über den Thermomix. Wobei es bei den letzten beiden Punkten keinen zeitlichen Zusammenhang gab: Beim Demokratiekolleg ging es um die Bundestagswahl und nicht um den Thermomix. Ein Museumsbesuch vor der Podcastproduktion und schließlich eben noch der bereits erwähnte Rückblick auf die letzten drei Stationen unseres Sommerurlaubs: Eisenach, Jena & Weimar sowie Wittenberg.

Nächste Seite » « Vorherige Seite