Suchbegriffalarm

Lange nicht mehr gemacht: Die Suchbegriffe auswerten, die bei Google zum Klick auf Jörn Schaars feine Seite geführt haben. Das holen wir heute mal schön nach:

“nackt bilder vür kalender zum donloden.d” – ist mein perösnlicher Favorit. Wie kaum ein anderer in den letzten rund 10 Jahren, in denen ich in irgendeiner Form im Netz publiziere, schafft es dieser Kandidat, mich irgendwo zwischen Staunen und Entsetzen gefangenzunehmen.

“persönliches sextap ins net gesezt” – Wem ist das nicht schon mal passiert?

“kassieren üben” – Sollte man dringend vor dem ersten Arbeitstag mal gemacht haben. Kaufmannsläden gibt’s im Fachhandel.

“witze über den jörn” -Warum sollte man sowas ins Netz setzen? Also bitte…

“wie richtig lenken beim autofahren” – Wie man lenkt, weiß ich auch nicht. Nur, was man sonst alles beachten muss.

5 comments on Suchbegriffalarm

  1. Du scheinst dich ja sehr dem Longtail verschrieben zu haben, wenn du auf solche Begriffe optimierst.

    Wie man richtig lenkt beim Autofahren weiß ich glaub ich auch:
    10 nach Zehn ist wohl das Stichwort und die Daumen immer auf und nicht in das Lenkrad legen, sonst reißt dir der Airbag die Finger ab 😉

  2. Ich weiß ja auch nicht, wie das immer funktioniert, dass die Leute es auf meine Seite schaffen. Ich hab vor einiger Zeit mal “gina-lisa nackt”, einen meiner populärsten Suchbegriffe bei Google, durchlaufen lassen. Da bin ich gefühlt auf Seite 18 oder so. Trotzdem habe ich damit pro Tag zwischen 3 und 5 Besucher. Manche Leute scheinen WIRKLICH verzweifelt zu sein. q.e.d.

    Und wirklich Geld verdienen kann ich mit meinem Blog ohnehin nicht. Bevor ich die Bannerwerbung rausgeworfen habe, hatte ich Einnahmen durch Bannerwerbung in Höhe von 3,68. Nach Abzug von 50% Vermittlungsprovision für den Vermarkter und für ein Jahr, wohlgemerkt. Dem stehen jährliche Kosten von etwas mehr als Faktor 10 dessen gegenüber. Da halte ich mich lieber an trigami & Co., dabei kommt zumindest was herum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.