Schiffchen gucken: Queen Elizabeth

Heute Morgen ist die Queen Elizabeth erstmals in Kiel angekommen. Deshalb hatte die Kieler Schlepp- und Fährgesellschaft zwei Sonderfahrten organisiert, bei der man den Pott beim Einlaufen begleiten können sollte. Wäre vermutlich noch etwas toller gewesen, wenn es der Kapitän der Queen Elizabeth nicht so eilig gehabt hätte. Etwas mehr als 30 Minuten vor der Zeit hat er seinen Kahn am Ostseekai festmachen lassen. So ungefähr ab Friedrichsort haben wir die Queen Elizabeth auf ihrem Weg durch die Kieler Förde begleitet. In loser Reihenfolge ein paar Impressionen:

Creative Commons Lizenzvertrag
Fotogalerie “Queen Elizabeth läuft in Kiel ein” von Gesche Ohms & Jörn Schaar steht unter einer Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung 3.0 Unported Lizenz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.