Lieblingstweets im März

TwitterTja, was soll ich über den März groß sagen? Monatsmäßig ist der März immer etwas unspektakulär, weil er nach dem ersten Monat des Jahres und dem kürzesten Monat des Jahres an und für sich nicht viel zu bieten hat. Diesmal versuchte der März sich mit einem neuen Papst, diversen Feiertagen, der Zeitumstellung und dem allgemeinen Winter-Mimimimi a la “Früher™ gab es ja im März wenigstens noch etwas Frühling oder wie das damals hieß” ins Gespräch zu bringen, aber das ist ein zu durchschaubarer Versuch, zu bemüht, März ich habe keine Rosefür Dich. Wenigstens die Tweets in meiner Timeline waren sehenswert. Hier meine Auswahl der besten 20:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bonustrack:

 Mehr sensationelle Tweets finden sie auch in diesem Monat in der Liste von “Lieblingstweets woanders” der sehr hervorragenden Frau Schuessler. Lohnt sich mal wieder außerordentlich.

5 comments on Lieblingstweets im März

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.