Kooperationen mit Jörn Schaars feiner Seite

Früher gab’s ja hier mal Werbung und Trigami-Zeugs und solche Sachen. Seit einigen Monaten, wenn nicht Jahren ist das zwar vorbei, gelegentlich flattern aber immernoch Anfragen wie diese in mein Email-Postfach:

Unsere Kunden haben Interesse an einer strategischen Kooperation mit Ihrer Seite http://meine-url-ist-laenger-als-deine.de signalisiert. Dabei geht es um einen Verweis unserer Kunden innerhalb bestehender Inhalte oder eines für Sie verfasssten, qualitativen Gastartikels. Ihnen entstehen dabei selbstverständlich keine Kosten.

Meine Antwort fällt immer gleich aus:

Vielen Dank, dass ich nichts dafür bezahlen muss, wenn ihre Kunden die Reichweite meines Blogs nutzen möchten. Das bedeutet mir sehr viel.

Trotzdem muss ich Ihr großzügiges Angebot ablehnen.

Schönes Leben noch
Jörn Schaar

Das vielleicht als kleiner Hinweis für zukünftige Anfragen dieser Art.

6 comments on Kooperationen mit Jörn Schaars feiner Seite

  1. 😀 Die kenn‘ ich und bekomme ich – komischerweise je näher die Kieler Woche kommt – wieder häufiger. Ich hab‘ mir aber noch nie die Mühe gemacht, darauf zu antworten…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.