JSFP296: Krimihörspielgespräch

 

Mit dabei: Jan
Jan
Krimihörspielproduzent

 
Mit dabei: Denise
Denise
Krimihörspielregisseurin

 

 
Ich bin heute einerseits furchtbar genervt von Corona und den ganzen egoistischen Arschkrampen, die uns diesen Lockdown eingebracht haben. Andererseits habe ich aber auch viel Schönes zu erzählen von Post, Stollen-Lieferungen und einer anstehenden Premiere. Dazu bin ich nicht komplett allein, die beiden Masterminds hinter Hartwich und Svarowski Teil 2 sind mir zugeschaltet und wir reden über dieses großartige Hörspielprojekt in dem ich auch keine kleine Nebenrolle habe.

Diese Episode hat 10 Kapitelmarken und jede von ihnen ist durchschnittlich ca. 3 Minuten und 56 Sekunden lang.

Shownotes:

Mit Bezug auf diese Episode:

Das Kleingedruckte:

Diese Episode vom Jörn Schaars feiner Podcast wurde am 12.12.2020 aufgenommen. Veröffentlicht am 13.12.2020 von Jörn Schaar unter Creative Commons Attribution-ShareAlike 4.0 International (CC BY-SA 4.0)-Lizenz. Intro und Outro habe ich aus dem Song "Jenny's Theme" von Jason Shaw zusammengeklöppelt, der das "No Fees. No ©opyright Hassles. Incredibly Free." anbietet. Mit "Partnerlink" gekennzeichnete Links sind Affiliate-Links zu Amazon oder Thomann. Für jeden Einkauf über so einen Link erhalte ich eine kleine Provision, Du zahlst deswegen nicht mehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.