JSFP013: Luxus-Grill Bob Grillson-Spezial

Heute geht es ganz speziell um den Pellet-Grill Bob Grillson, über den ich schon in Episode 8 kurz geprochen habe. Jetzt wo zumindest in meiner Filterbubble der Streit zwischen Kohle- und Gasgrillern einigermaßen abebbt, kommen die feinen Herrschaften von der Grillson GmbH mit Pellets aus dem Knick. 😉 Beim Bloggerevent im März habe ich den Grill kennengelernt und mich mit Firmengründer Dirk Luttermann über seinen Laden und natürlich über den Grill unterhalten. Der ist zwar schweineteuer und mit 110 Kilo auch noch verdammt schwer, aber er liefert einerseits sehr gute Ergebnisse und er ist andererseits vollgestopft mit supercooler Technik. In der Premiumvariante gibt es sogar ein Wifi-Modul und eine Steuerungs-App für's iPhone. Auch wenn ich kein iPhone habe oder haben will: Den Grill will ich. Deshalb steht der seit heute auf meinem Amazon-Wunschzettel. 😉

 

Diese Episode hat 15 Kapitelmarken und jede von ihnen ist durchschnittlich ca. 2 Minuten lang.

Shownotes:

So sieht Pelletgrill Bob Grillson aus:

2014-03-12 13.35.37

Einblicke in den Technik-Bereich:

2014-03-12 12.17.18

Mehr Fotos gibt’s in meinem Blogartikel über den Grill.

Transparenzhinweis: Die Firma Grillson GmbH hat mich in die Firmenzentrale in Hannover eingeladen, gemeinsam mit acht anderen Bloggern habe ich den Tag dort auf deren Kosten verbracht. Mir wurden die Kosten für An- und Abreise sowie Essen und Getränke gestellt. Eine inhaltliche Einflussnahme gab es nicht, lediglich die Vereinbarung, mit der Veröffentlichung dieser Episode zu warten, bis die neuesten Features marktreife sind.

Nachtrag 2.11.19: Inzwischen ist das Unternehmen insolvent.

 

Mit dabei:

Dirk
Dirk Geschäftsführer der Grillson GmbH

Ähnliche Episoden:

Das Kleingedruckte:

Diese Episode vom Jörn Schaars feiner Podcast wurde am 20.04.2014 aufgenommen. Veröffentlicht am 20.04.2014 von Jörn Schaar unter Creative Commons Attribution-NonCommercial-NoDerivatives 4.0 International License-Lizenz. Intro und Outro habe ich aus dem Song "Jenny's Theme" von Jason Shaw zusammengeklöppelt, der das "No Fees. No ©opyright Hassles. Incredibly Free." anbietet. Mit "Partnerlink" gekennzeichnete Links sind Affiliate-Links zu Amazon oder Thomann. Für jeden Einkauf über so einen Link erhalte ich eine kleine Provision, Du zahlst deswegen nicht mehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.