Ähm, bidde?

Hier mal das Video eines Songs, der mich dieser Tage sehr irritiert hat. Die Sterne kümmern sich in “Aber Andererseits” nicht um solche Nebensächlichkeiten wie Versmaß oder Reime. Für den einen mag das Indie in Reinkultur sein, bei dem es nur um die Botschaft geht. Für mich klingt das nach einem bandinternen Wettstreit: Wir schreiben jetzt jeder ein Stück von dem Lied und wer die meisten Wörter in einer Zeile unterbringt, der hat gewonnen.

Klingt unrealistisch? Hör selbst:


(DirektIrritation)

2 comments on Ähm, bidde?

Schreibe einen Kommentar zu feronia Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.