Zum Inhalt springen

JSFP222: Gehackt, gekocht, geschafft

Ich hatte auf der Arbeit mehr als reichlich zu tun u.a. mit Stromausfällen, Wölfen und Atomkraftwerken. Ich habe in dieser Woche alle Podcastformate produziert und veröffentlich, an denen ich beteiligt bin, war in einem weiteren zu Gast und musste die Folgen eines Hacks auf eine meiner Wordpressinstallationen beseitigen. Daneben hatte ich überraschenderweise auch noch Zeit für den RTL-Dschungel und einen Hello Fresh-Test. Wie ich das genau geschafft habe, weiß ich nicht, es hat sich aber gelohnt, denn so habe ich eine Menge zu erzählen in dieser Episode.

 

Die Dauer der Episode 0:34:50Diese Episode erschien am 20. Januar 2019 14:37

Diese Episode hat 10 Kapitelmarken und jede von ihnen ist durchschnittlich ca. 3 Minuten und 29 Sekunden lang.

Shownotes:

 

Ähnliche Episoden:

Das Kleingedruckte:

Diese Episode vom Jörn Schaars feiner Podcast wurde am 20.01.2019 aufgenommen. Veröffentlicht am 20.01.2019 von Jörn Schaar unter Creative Commons Attribution-ShareAlike 4.0 International (CC BY-SA 4.0)-Lizenz. Intro und Outro habe ich aus dem Song "Jenny's Theme" von Jason Shaw zusammengeklöppelt, der das "No Fees. No ©opyright Hassles. Incredibly Free." anbietet. Mit "Partnerlink" gekennzeichnete Links sind Affiliate-Links zu Amazon oder Thomann. Für jeden Einkauf über so einen Link erhalte ich eine kleine Provision, Du zahlst deswegen nicht mehr.

2 Kommentare

  1. Hallo Jörn,
    ich benutze zum aufnehmen von TV Programmen seit Jahren den
    Online TV Recorder https://onlinetvrecorder.com/v2/
    Das Ding funktioniert super und die Preise sind richtig fair.

    Liebe Grüße aus Dänemark
    Stefan vom fpv-podcast.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.