Zum Inhalt springen

JSFP200: Jubiläumsjörn

Alter. 200 Episoden Jörn Schaars feiner Podcast. Das ist schon was. Dachten sich auch die zahlreichen Audio-KommentatorInnen, vielen Dank für die ganze Liebe und dafür, dass Ihr Euch meinen Kram seit mehr als vier Jahren anhört! Inhaltlich geht es heute nicht nur um mein Episodenjubiläum, sondern unter anderem auch um die Vorbereitung auf den ersten Campingtrip des Jahres. Und ich gucke zurück auf einen Besuch bei meinen Eltern und in einem Tierpark mit einem sehr interessanten Konzept von Privatsphäre auf dem Klo.

 

Dauer: 0:49:52

Shownotes:

 

Ähnliche Episoden:

Das Kleingedruckte:

Diese Episode vom Jörn Schaars feiner Podcast wurde am 05.05.2018 aufgenommen. Veröffentlicht am 05.05.2018 von Jörn Schaar unter Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Unported-Lizenz. Intro und Outro habe ich aus dem Song "Jenny's Theme" von Jason Shaw zusammengeklöppelt, der das "No Fees. No ©opyright Hassles. Incredibly Free." anbietet. Mit "Partnerlink" gekennzeichnete Links sind Affiliate-Links zu Amazon. Für jeden Einkauf über so einen Link erhalte ich eine kleine Provision, Du zahlst deswegen nicht mehr.

3 Kommentare

  1. Wow! Erstmal Hut ab vor dem Lied – das ist ja klaaaaarrr, du bist Jörn Schaaaaaarr!
    Dann noch alles liebe und Gute zur 200., wir waren leider etwas eingespannt, daher kein Audiogruß diesmal – aber wenigstens schriftlich. Ich freu mich auf August, wenn wir uns ja gleich zwei Wochenenden lang sehen.

    Grüße

    oQ

  2. Nina

    Hallo Jörn,

    Herzlichen Glückwunsch zu deinem 200-Folgen-Jubiläum!
    Ich bin grade dabei, alle deine Folgen von Anfang an nachzuhören und bewege mich im Moment stramm auf die 100 zu.

    Egal, was du erzählst, von deiner Hochzeit, dem Umzug im Jahr 2015, Wacken, den ersten Versuchen in der TV-Berichterstattung.. ich hör dir einfach wahnsinnig gerne zu und find’s spannend, dich (wenn auch retrospektiv) durch dein Leben zu begleiten.
    Damit hast du mir schon manche Hausarbeit versüßt.

    Ich bitte darum, an die derzeitige Folgezahl noch mindestens eine Null dranzuhängen 😉

    Liebe Grüße
    Nina

    • <3 Hach, das rührt mich ja fast. Vielen Dank! Wie krass, dass es Leute gibt, die mein Gelaber von Anfang an nachhören! In meinem Kopf ist jede Folge sofort unwichtig, wenn es eine neue gibt. Aber um so schöner, wenn es Dir anders geht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 × fünf =