Zum Inhalt springen

JSFP010: Porno-Rasen

Auf eine Folge mit wenig Themen folgt bei mir irgendwie immer eine Folge mit um so mehr Themen, bei der ich mich beeilen muss, alles in maximal 30 Minuten unterzubringen. Aber keines von denen duldete wirklich Aufschub. 🙂 Heute bin ich selbst für Zeitumstellungsverhältnisse obszön früh wach geworden und das ist in diesem Fall auch gut so, denn so konnte ich vor unserem tagesfüllenden Programm meinen Podcast aufnehmen und auch gleich veröffentlichen. Genug der Vorrede: Los geht's!

 

Dauer: 0:21:29

Shownotes:

  • In der Folge “Frühlingserwachen” spricht Kastenfisch-Marco über unser Treffen in Hannover (vgl. JSFP008)
  • Podhorst-Ingo hat Jörn Schaars feinen Podcast abonniert und freut sich – zu recht – über meine Domain, nachzuhören in Folge 243.
  • Kann mir mal bitte jemand in Sachen iTunes aushelfen? Ich möchte mir dieses Software-Ungetüm nicht ans Bein binden, nur um da zwei Podcasts einzutragen. Wenn also von Euch jemand sowohl meine beiden Podcasts als auch iTunes mag, dann möchte ich doch sehr um Unterstützung bitten: Einfach die Feeds von JSFP und vom Haialarm-Podcast dort anmelden und kurz in den Kommentaren bescheid sagen, dann denke ich mir was Nettes als Dankeschön aus.
  • Reichweite von Facebook-Fanpages geht weiter zurück
    Fanpages erreichen im Durchschnitt nur noch knapp 6% ihrer Fans. Sprich: 100 “Gefällt mir”-Klicks für eine Seite bedeuten, dass noch nicht einmal sechs der Klickenden neue Inhalte auch wirklich zu sehen bekommen. Für die Studie haben sich die Macher rund 100 Seiten mit insgesamt mehr als 48 Millionen Fans angesehen.
  • Lügen macht erfinderisch” spielt mit dem Gedanken an eine Welt, in der das Konzept der Lüge unbekannt ist. Was passiert, wenn plötzlich jemand auf die Idee kommt, mal nicht die Wahrheit zu sagen, das zeigt dieser Film. Offenbar ist dort auch das Konzept von “Ich spreche meinen ersten Gedanken nicht sofort aus” unbekannt, aber gerade das sorgt oft für komische aber auch für Fremdscham-Momente. Großartig zum Beispiel die Szene, als er versucht seinen Freunden anhand absurder Beispiele zu erklären, was er meint, und die jedes Wort für bare Münze nehmen. Macht Spaß und ist genau das Richtige für einen Abend ohne echtes Fernsehprogramm. Mit dem Partnerlink rechts kannst Du den Film bei Amazon als DVD bestellen. Ich erhalte ein paar Prozent des Verkaufspreises als Provision, Dich kostet die Bestellung über diesen Link nichts extra.
  • Thor 2” spielt kurz nach dem Avengers-Film: Thor und seine Asgard-Kumpels sind schwer damit beschäftigt, auf mehreren Welten das Chaos zu beseitigen, das Loki durch seinen Angriff auf die Erde angerichtet hat. Weil zeitgleich aber das kosmische Phänomen der Konvergenz von neun Planeten auftritt, wird eine uralte, böse Macht geweckt, die mit einer mächtigen Waffe die Herrschaft über das Universum erobern will. Auch hier habe ich einen Partnerlink vorbereitet, auch hierfür erhalte ich ggf. eine Verkaufsprovision von Amazon und würde mich entsprechend freuen. 🙂

 

Ähnliche Episoden:

Das Kleingedruckte:

Diese Episode vom Jörn Schaars feiner Podcast wurde am 30.03.2014 aufgenommen. Veröffentlicht am 30.03.2014 von Jörn Schaar unter Creative Commons Attribution-NonCommercial 4.0 International-Lizenz. Intro und Outro habe ich aus dem Song "Jenny's Theme" von Jason Shaw zusammengeklöppelt, der das "No Fees. No ©opyright Hassles. Incredibly Free." anbietet. Mit "Partnerlink" gekennzeichnete Links sind Affiliate-Links zu Amazon. Für jeden Einkauf über so einen Link erhalte ich eine kleine Provision, Du zahlst deswegen nicht mehr.

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 × 1 =