Nee, wat schön. Jeder, der schon mal eine größere Parté veranstaltet hat, muss sich im Vorwege auch mit der GEMA herumschlagen. Das gleiche gilt für Produzenten von Podcasts und Betreiber von Webradios. Das Prozedere ist vergleichsweise kompliziert und nicht so leicht zu durchschauen. Tatsächlich habe ich Leute mit abgeschlossenem Studium der Astrophysik gesehen, die nach ihrem ersten Kontakt mit der GEMA eine Frittenbude eröffnet haben.

Und jetzt habe ich hier etwas gefunden, dass in Sachen GEMA für massiv viel Spaß sorgt. Es ist das Video eines Auftritts der Kombo “Eure Mütter”, die bezeichnenderweise aus drei Kerlen besteht. Und weil die Mitglieder der GEMA sind, wissen die halt genaz genau, wie es da zu geht. Warum die dieses Lied jetzt GANZ GENAU geschrieben haben, entzieht sich meiner Kenntnis, auf jeden Fall ist es ein großer Knaller:

Update: Unnützes Wissen weist auf ein besonderes Schmankerl hin: In der GEMA-Datenbank steht der Song gar nicht mit seinem vollen Titel.